Københavns Hovedbanegård / Kopenhagen Hauptbahnhof

  • Bewertung:
    0 Bewertungen
  • Kategorie:
  • Land:
  • Adresse:
    Banegårdspladsen, 1570 København
  • Webseite:
  • Lounge:
    k.A.
  • Öffnungszeiten:
  • Schließfachgrößen:
  • Postamt:
    k.A.
  • Restaurant & Bar:
    Ja
  • Schließfächer:
    k.A.
  • Stufenfreiheit:
    k.A.
  • Apotheke:
    Ja
  • Autovermietung:
    Ja
  • Buchhandlung:
    Ja
  • Fahrradverleih:
    Ja
  • Fahrkartenautomat:
    Ja
  • Friseursalon:
    k.A.
  • Geldautomat:
    Ja
  • Gepäckcenter:
    Ja
  • Geschäfte:
    Ja
  • Infopoint:
    k.A.
  • Kundencenter:
    k.A.
  • Supermarkt:
    k.A.
  • Toiletten:
    Ja
  • W-LAN:
    k.A.
  • Wartesaal:
    Ja
  • Wechselstube:
    Ja
  • Wetterschutz:
    Ja
Änderung vorschlagen Zur Merkliste Bewertung schreiben

Københavns Hovedbanegård / Kopenhagen Hauptbahnhof
Über den Bahnhof:

Der Hauptbahnhof Kopenhagen ist die wichtigste Station der Dänischen Staatsbahn DSB. Vom Architekten Heinrich Wenck entworfen und 1911 in Betrieb genommen. Wie in vielen anderen Grossstädten, hatte auch der Durchgangsbahnhof Kopenhagen vor seinem Bau Kopfbahnhöfe als Vorgänger.

Zur Lage von Københavns Hovedbanegård:

Heute liegt der Bahnhof im Südwesten der Innenstadt von Kopenhagen im Bereich der ehemaligen Wallanlagen in der Nähe des Vergnügungsparks Tivoli. Nördlich und quer zu den Gleisen liegt das Empfangsgebäude. Die Gleise befinden sich unter dem erhöhten Bahnhofsvorplatz und leiten die Züge durch einen Tunnel in Richtung Nord beziehungsweise nach Helsingør. Aufgrund der versteckten Gleise im Tunnel entsteht beim Besucher noch immer der Eindruck eines Kopfbahnhofs.

Bahnverbindungen:

Wichtige Fernverbindungen führen nach Schweden und über die Vogelfluglinie nach Deutschland.Auf diesen Strechen wird der Hauptbahnhof Kopenhagen von Süden her erreicht.

Die Regionalverbindungen gehen nach Helsingør, Ringsted, Roskilde, Kalundborg, Næstved, zu den Inseln Falster und Lolland und Flughafen Kopenhagen und mit dem Øresundstog nach Malmö.

Die Nationalverbindungen führen über die große Belt Querung nach Fünen und Jütland und gelegentlich auch nach Ystad mit Anschluss an die Fährverbindung nach Bornholm.

Gleise:

13 Bahngleise, Gleis 1-8 und Gleis 26 für Regional- und Fernverkehr, Gleise 9 bis 12 für die S-Bahn Kpenhagen (S-tog).

Videos
Bewertung schreiben

Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen vor. Bewerten Sie jetzt vor allen anderen!