Berlin Ostbahnhof

  • Lounge:
    Ja
  • Öffnungszeiten:
  • Schließfachgrößen:
  • Postamt:
    Ja
  • Restaurant & Bar:
    Ja
  • Schließfächer:
    Ja
  • Stufenfreiheit:
    Ja
  • Apotheke:
    Ja
  • Autovermietung:
    Ja
  • Buchhandlung:
    Ja
  • Fahrradverleih:
    Ja
  • Fahrkartenautomat:
    Ja
  • Friseursalon:
    Ja
  • Geldautomat:
    Ja
  • Gepäckcenter:
    Ja
  • Geschäfte:
    Ja
  • Infopoint:
    Ja
  • Kundencenter:
    Ja
  • Supermarkt:
    Ja
  • Toiletten:
    Ja
  • W-LAN:
    Ja
  • Wartesaal:
    Ja
  • Wechselstube:
    Ja
  • Wetterschutz:
    Ja
Änderung vorschlagen Zur Merkliste Bewertung schreiben

Berlin Ostbahnhof
Über den Bahnhof:

Der drittgrößte Bahnhof in Berlin ist der Ostbahnhof nach Berlin Hauptbahnhof und Berlin Südkreuz. In seiner Geschichte wurde der Name des Bahnhofs so oft gewechselt wie kein anderer Bahnhof. Berlin Ostbahnhof gehört zu den Stationen der höchsten Bahnhofskategorie und bietet ausgezeichnete Serviceangebote.

Hier die früheren Namen:
1842-1881 Frankfurter Bahnhof
1881-1959 Schlesischer Bahnhof
1950-1987 Ostbahnhof
1987-1998 Hauptbahnhof
1998 Ostbahnhof

Der Bahnhof Ostbahnhof verfügt über neun Bahnsteiggleise:
Vier Gleise für die S-Bahn und zwei Durchgangsgleise ohne Bahnsteig. Seit der Eröffnung des Berliner Hauptbahnhofs halten deutlich weniger Fernverkehrszüge am Ostbahnhof.

Hier alle Fernverkehrslinien mit Halt Berlin Ostbahnhof:
ICE 10: Berlin Ostbahnhof – Köln/Bonn/Koblenz
ICE 11: Berlin Ostbahnhof – München
ICE 12: Berlin Ostbahnhof – Basel SBB
ICE 75: Berlin Ostbahnhof – Kopenhagen
ICE 76: Berlin Ostbahnhof – Aarhus
IC 32: Berlin Ostbahnhof – Aachen
IC 26: Berlin Ostbahnhof – Frankfurt a.M./Heidelberg/Karlsruhe
IC 56: Cottbus – Norddeich Mole
IC 77: Berlin Ostbahnhof – Amsterdam Centraal
EC 95: Berlin Ostbahnhof – Warszawa Centralna und Berlin Ostbahnhof – Gdingen
EC 99: Hamburg – Wrocław Główny
HBX: Harz-Berlin-Express: Berlin Ostbahnhof – Vienenburg

Videos
Noch keine Videos vorhanden.
Bewertung schreiben

Bewertungen

Bewertung von “Berlin Ostbahnhof

    Anonymous